News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Neue Sparte Tauchen in der BSG
25.08.2014 um 08:53 Uhr - Tatus.Reiner

Unter der Leitung von Katharina Sina wurde die neue BSG-Sparte Tauchen ins Leben gerufen.

Ab September kann es mit dem Tauchen losgehen. Voraussetzung ist ein Tauchschein eines anerkannten Verbandes oder einer Vereinigung (z.B. PADI, SSI, VDST, etc.). Für die restlichen Monate in diesem Jahr wird Frau Sina ein Programm zusammenstellen.

Für die BSG-Tauchen gibt es keinen festen Termin, man kann daher je nach Vorliebe und/oder wetterabhängig mehr oder weniger Tauch-Termine vereinbaren. Mindestens wird aber einen Termin pro Monat angeboten. Zum Kennenlernen der BSG-Tauchen-Mitglieder und ggf. einiger Mitglieder des kooperierenden Tauchvereins (Turtle-Divers-Essen) hat Frau Sina schon einen Termin bei den Tauchseen Widdauen organisiert. Die Seen in Leverkusen können eigentlich nur von ansässigen Tauchvereinen betaucht werden. Die BSG-Tauchen-Mitglieder haben aber am 07. September 2014 die Möglichkeit einen Tag dort zu verbringen.

Zur Auffrischung fast vergessener Tauchkenntnisse, kann auch die Badezeit im Bad am Südring in Essen (samstags von 13:00-15:00 Uhr) für einen kleinen Auffrischungskurs genutzt werden

Für Rückfragen steht Katharina Sina gerne zur Verfügung!


Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.